Einmal rundum

AltersgruppeAnforderungenVorschlag fürBP SportAndere FächerSo wird gefördert
Schulkinder, Jugendliche **
**
Sportunterricht Sonstige Spezielle Übung, Aufmerksamkeitsübung

Material

Keines

Vorbereitung

Die Klasse bildet Paare.

Grundübung /-spiel

Die Partner stehen hintereinander. Der Vordere läuft nicht allzu schnell los, der Partner folgt ihm. Streckt der vordere Läufer einen seiner beiden Arme zur Seite, muss der Hintere unter diesem Arm hindurch und einmal um den Partner herum laufen, um wieder hinter ihm zu sein.
Hinweis: Bei allen Übungen werden nach mehreren Runden die Rollen getauscht und dieselbe Übung noch einmal durchgeführt.

Schwierigkeitsstufe 1

Wie die Grundübung, aber streckt der vordere Partner einen seiner beiden Arme zur Seite, muss der Verfolger erneut eine Runde um seinen vorderen Partner drehen, allerdings auf der Gegenseite des ausgestreckten Armes beginnend.

Variante 1

Wie die Grundübung, aber der Vordere soll, wenn er einen der beiden Arme ausstreckt, am ausgestreckten Arm entweder eine Faust ballen oder die Hand deutlich offen halten. Faust bedeutet für den Verfolger die Runde auf der Seite des ausgestreckten Arms zu beginnen, offene Hand auf der Gegenseite des ausgestreckten Arms.

Variante 2

Der Vordere soll beim Laufen zwischen unterschiedlichen Laufformen wechseln (z. B. erst im Hopserlauf, dann die Fersen anheben, dann Kniehebelauf), die der Partner nachmachen muss. Dies ist sowohl bei der Grundübung, als auch bei der Schwierigkeitsstufe 1 und der Variante 1 möglich.

Logo-SSidSLogo-LIS

FIT für LERNEN und LEBEN

Übungen und Spiele zur Förderung der Selbstregulationsfähigkeit

Logo-KUMI

Zusammengestellt von: Franz Platz, AG Exekutive Funktionen am Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik Ludwigsburg