Bälle jagen

AltersgruppeAnforderungenVorschlag fürBP SportAndere FächerSo wird gefördert
Schulkinder ***
Sportunterricht, Bewegtes Lernen, Bewegungspause, Freie Zeiten Spielen Mathematik und Naturwissenschaften Spezielle Übung, Aufmerksamkeitsübung

Material

Zwei Bälle

Vorbereitung

Die Schülerinnen und Schüler stehen in einem Kreis, nicht zu nah nebeneinander.

Grundübung /-spiel

Zwei Schülerinnen und/oder Schüler, die im Kreis gegenüber stehen, erhalten einen Ball. Diese Bälle werden nach einem Startsignal der Lehrperson in einer vorher vereinbarten Richtung (im oder gegen den Uhrzeigersinn) an den Nächsten im Kreis weitergegeben oder geworfen.
Die Übung ist beendet, wenn der eine Ball den anderen eingeholt hat.

Schwierigkeitsstufe 1

Wie die Grundübung, aber nach einem vereinbarten Signal (z. B. ein Pfiff) der Lehrperson müssen die beiden Bälle sofort in die andere Richtung im Kreis weitergegeben werden.

Schwierigkeitsstufe 2

Wie die Grundübung und die Schwierigkeitsstufe 1, aber nach zwei weiteren vereinbarten, unterschiedlichen Signalen (z. B. zwei bzw. drei kurze Pfiffe hintereinander) dürfen die beiden Bälle entweder nur noch von Mädchen zu Mädchen oder von Junge zu Junge weitergegeben werden.

Variante 1

Wie die Grundübung und die Schwierigkeitsstufen 1 und 2. Fällt aber ein Ball herunter, muss von der/dem für das Missgeschick verantwortliche(n) Schülerin bzw. Schüler eine Kopfrechenaufgabe, die die Lehrperson vorgibt, gelöst werden. Erst dann darf weitergespielt werden.

Logo-SSidSLogo-LIS

FIT für LERNEN und LEBEN

Übungen und Spiele zur Förderung der Selbstregulationsfähigkeit

Logo-KUMI

Zusammengestellt von: Maier, Österreicher und Saur, GMS Bibrisschule Herbrechtingen