Völkerball - alt bekannt

AltersgruppeAnforderungenVorschlag fürBP SportAndere FächerSo wird gefördert
Schulkinder, Jugendliche *
*
Sportunterricht, Freie Zeiten Spielen Spezielle Übung

Material

Ein weicher Ball

Vorbereitung

Aufbau eines Völkerballfeldes

Grundübung /-spiel

Völkerball nach folgenden Regeln: 3 Grenzwächter mit einem Leben; Abgeworfene werden ebenfalls Grenzwächter; keine Rückkehr von außen ins Feld (Ausnahme: die ersten drei Grenzwächter); wenn alle Spieler in einem Feld abgeworfen sind, ist das Spiel beendet.

Schwierigkeitsstufe 1

Wenn die Lehrperson einmal pfeift, wird "normales" Völkerball gespielt (s. Grundübung)
Pfeift die Lehrperson zweimal hintereinander, gilt ab sofort eine neue Regel: Es wird "Völkerball verkehrt" gespielt. Das bedeutet, wer von außen als Grenzwächter jemanden im Feld abwirft, darf ins Feld zurück. Wer im Feld ist und abgeworfen wird, bleibt im Feld. Sieger ist die Mannschaft, die zuerst alle Spieler im Feld hat.
Die Lehrperson kann so beliebig zwischen den beiden Spielformen von Völkerball hin- und herwechseln lassen.

Logo-SSidSLogo-LIS

FIT für LERNEN und LEBEN

Übungen und Spiele zur Förderung der Selbstregulationsfähigkeit

Logo-KUMI

Zusammengestellt von: Maier, Österreicher und Saur, GMS Bibrisschule Herbrechtingen