High 5

AltersgruppeAnforderungenVorschlag fürBP SportAndere FächerSo wird gefördert
Jugendliche ** Sportunterricht Spielen Spezielle Übung

Material

Symbolkarten, vier Gymnastikreifen, Wandbezeichnungen

Vorbereitung

In einer Hallenhälfte werden Gymnastikreifen ausgelegt. Jede Hallenwand erhält eine Bezeichnung (z. B. Auto, Schiff, Flugzeug, Fahrrad). In den Reifen liegen umgedreht Kärtchen mit Symbolen für Auto, Schiff, Flugzeug und Fahrrad und einer Zahl. Zur anfänglichen Unterstützung werden die Wandbezeichnungen an der jeweiligen Hallenwand angebracht (s. Bild 1).

Grundübung /-spiel

Die Schülerinnen und Schüler laufen in der Hallenhälfte umher und begrüßen sich mit einem Abklatschritual (z. B. High5 re/li + Fist-Check li/re). Alle versuchen bis zum Signal (z. B. Pfiff) so viele Mitspielerinnen bzw. Mitspieler wie möglich abzuklatschen und ihre Kontakte zu zählen. Nach dem Signal treffen sich alle im Mittelkreis. Es wird abgefragt, wie viele Mitspielerinnen bzw. Mitspieler jede bzw. jeder abgeklatscht hat. Die ersten drei erhalten einen Bonuspunkt.

Schwierigkeitsstufe 1

Wie Variante 2, aber die Bezeichnungen an den Hallenwänden werden entfernt.

Schwierigkeitsstufe 2

Wie Variante 2, aber die auf dem Symbolkärtchen zusätzlich angegebenen Zahlen müssen zur Anzahl der abgeklatschten Schüler hinzugezählt werden (je nach Alter der Akteure können auch verschiedene Rechenarten eingesetzt werden).

Schwierigkeitsstufe 3

Wie die Grundübung oder Variante 1 und 2, aber alle Mitspielerinnen bzw. Mitspieler führen bei allen vorherigen Übungen ein Spielgerät mit sich (z. B. einen Tennis-, Basket-, Fuß-, Jonglierball, -tuch usw.).

Variante 1

Pfeift die Lehrperson, wird die Abklatschreihenfolge umgedreht (Fist-Check li/re + High5 re/li).

Variante 2

Wie die Grundübung, aber die Lehrperson pfeift und zeigt mit dem Pfiff eine farbige Karte (z .B. rot, grün):
Rote Karte bedeutet, dass weiter abgeklatscht wird. Die grüne Karte bedeutet, dass alle Schülerinnen und Schüler sofort einen Gymnastikreifen aufsuchen, dort ein Kärtchen umdrehen und zu der Hallenwand mit dem entsprechenden Symbol laufen. Bevor man nach der Wandberührung zum Mittelkreis läuft, muss man noch sein Kärtchen im Gymnastikreifen wieder umdrehen.

Logo-SSidSLogo-LIS

FIT für LERNEN und LEBEN

Übungen und Spiele zur Förderung der Selbstregulationsfähigkeit

Logo-KUMI

Zusammengestellt von: Jürgen Kleiner, AG Exekutive Funktionen am Landesinstitut für Schulsport, Schulkunst und Schulmusik Ludwigsburg

Bilder

High_5-001.jpg