Auf die Plätze, Flexi - Los!

AltersgruppeAnforderungenVorschlag fürBP SportAndere FächerSo wird gefördert
Schulkinder *
Bewegungspause Sonstige Spezielle Übung, Aufmerksamkeitsübung

Material

4 Bildpaare: Schreien - ganz leise sein / herumzappeln - ganz ruhig sein / an die Ohren fassen - an die Nase fassen / "Schnick" sagen - "Schnack" sagen/

Vorbereitung

Bildkarten entsprechend herstellen (mind. in A 6 besser A 5).
Oder entsprechende Bilder von FLEXI aus "Die drei aus Hirnschmalz" - Ob Gespenster Fußball spielen? als Bildkarten benutzen.

Alle Bildkarten in einer oder in zwei Reihen an der Tafel aufhängen.

Grundübung /-spiel

Schüler sitzen oder stehen im Halbkreis vor der Tafel.
Der Spielleiter deckt schnell hintereinander immer ein Bild in der Reihe mit der Hand oder einem trockenen Schwamm ab. Die Schüler müssen jeweils nachmachen, was FLEXI (oder Figur) auf der nicht sichtbaren Karte macht.

Schwierigkeitsstufe 1

Der Spielleiter gibt durch ein Signal an ob die Regeln für die Grundübung oder Variante 1 gelten. Zeigt der Spielleiter z.B. mit der freien Hand die Faust, dann gilt die Grundform, zeigt er die geöffnete, flache Hand, gilt Variante 1.

Variante 1

Spielleiter deckt schnell hintereinander jeweils eine Bildkarte ab, die Schüler müssen nun das Gegenteil von dem machen, was FLEXI (oder Figur) tut.

Variante 2

Es wird wie im Grundspiel oder in Variante 1 gespielt jedoch immer nur zu zweit zusammen mit einem Kartensatz (4 Bildpaare).

Logo-SSidSLogo-LIS

FIT für LERNEN und LEBEN

Übungen und Spiele zur Förderung der Selbstregulationsfähigkeit

Logo-KUMI

Zusammengestellt von: Gudrun Kerl, GS Untersteinbach / SSA Künzelsau


Filter

Altersgruppe

Vorschlag für

So wird gefördert